Hallo Forum!
Ich werde aus dem WAN Balancer nicht wirklich schlau.

Mein ISP (Kabel Internet) würde mir ein zweites Modem und eine zweite Leitung mit 8 Mbit down und 1,5 Mbit up (mehr geht hier leider nicht) verkaufen.
Habe ich dann wirklich eine 16 Mbit Leitung (mit einer IP) mit dem WAN Balancer oder nur eine Lastenverteilung bei der die jeweilige Anwendung auf die weniger ausgelastete Leitung umgeleitet wird?
Bin für jede Anregung dankbar
M.I.B.